Um ein besseres Nutzererlebnis bieten zu können, verwendet diese Seite Cookies. (Was sind Cookies? ) Durch die Nutzung von sured.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Kontakt Daten-schutz-Erklärung Haftungs-Ausschl.

Auto Reparatur Sammlung

Der Motor springt oft nicht an. Die Zündspule, die Kerzen und die Zündkabel wurden gewechselt und der Werkstatttester zeigt keinen Fehler an. Das Steuergerät und dessen Stecker usw. sind in Ordnung. Der Motor geht oft an der Ampel aus, und auch während der Fahrt. Nach einer Zeit springt er wieder an. Beim bergauf Fahren hat das Auto oftmals keinen richtigen Schub.Evtl. ist der Zündschalter defekt. Ausgehen während der Fahrt deutet auf das Spannungs-Versorgungs-Relais für das Motorsteuergerät bzw. das Kraftstoffpumpen-Relais hin. Wenn die Stromversorgung für's Motorsteuergerät ausfällt, kann es auch keinen Fehler speichern.Peugeot 106
Beim Einschalten der Klimaanlage schaltet sich nur die Lüftung ein, weil die Kupplung am Kompressor keinen Strom bekommt.Die Kältemittelfüllmenge überprüfen lassen. Wenn die Anlage leer ist, schaltet der Unterdruckschalter den Kompressor ab.Peugeot 306 XSI
Die Drehzahl im Leerlauf steigt von 1000 auf 2000 Umdrehungen, unabhängig von der Motortemperatur.Entweder ist der Krümmer undicht oder der Motor bekommt zu viel Luft.Peugeot 306
Die Schaltung ist hakelig. Manchmal hat man das Gefühl, als würde die Schaltung nicht richtig greifen.Das ist völlig normal.Peugeot 106 1.1 Quicksilver
Der Motor stirbt während der Fahrt ab.Testweise die Kraftstoffleitung über einen alten Benzinfilter an die Einspritzpumpe anschließen. Wenn dann alles OK ist, wird das Dieselfilterelement oder damit verbundene Teile undicht sein und dadurch wird Luft von der Einspritzpumpe angesaugt.Peugeot
In Linkskurven gibt es nach ca. 10 Km Fahrt fast immer bedenkliche, klackernde Geräusche. In Rechtskurven gibt es keine Probleme.Die Antriebswelle, bzw. das enthaltene Kardangelenk muss gewechselt werden.Peugeot 106
Der Keilriemen quietscht nach ca. 10 Minuten Fahrt ununterbrochen. Der Keilriemen ist neu.Keilriemen-Spannung prüfen. Evtl. muss die Spannrolle gewechselt werden.Peugeot 206
Sobald der Motor Betriebstemperatur erreicht, wird die Leerlaufdrehzahl sehr unruhig, und der Wagen beschleunigt weniger kraftvoll als im kalten Zustand.Ein defekter oder loser Unterdruckschlauch, eine defekte Dichtung oder der Motor zieht falsche Luft.Peugeot 205 1.4
Der Motor zieht ab 3.000 UPM nicht gut und im Leerlauf fühlt es sich an, als ob das Auto dauernd leichte "Hüpfer" macht. Es leuchtet dann die Warnlampe "Motorselbstanalyse" auf. Alles wurde kontrolliert, neue Zündkerzen eingesetzt, etc. Das Auto fährt nur mit halber Leistung.Die Zündspule ist defekt.Peugeot 206 XS
Das Auto ruckelt und geht beim Anhalten oder bei feuchtem Wetter fast immer aus. Trotz neuer Zündkerzen und Zündkabel keine Besserung.Den Leerlauf höher stellen.Peugeot 106
Das Auto fängt unter Volllast im fünften Gang an, schwarz zu qualmen.Zu wenig Luft. Den Luftfilter wechseln.Peugeot 206 HDI
Bei Fahrbahnunebenheiten in Linkskurven gibt es ein lautes, knallendes Geräusch auf der rechten Seite des Autos, so als gäbe es vorne rechts keinen Stoßdämpfer.Der Querlenker, das Traggelenk, das Federdomlager, die Gelenkwelle oder sonstiges an der Achsgeometrie ist defekt. Falls das Fahrzeug im Stand beim Lenkrad abwechselnd nach links und rechts Drehen auch Knack-/Schlaggeräusche macht, dann sind es die Domlager.Peugeot 405 Break
Den Wagen wurde einmal im kaltem Zustand zu sehr belastet, plötzlich ging der Motor aus und ging erst nach einigen Minuten wieder an. Er ruckelte aber für etwa 5 Minuten, sodass man dauernd Zwischengas geben musste, damit der Motor nicht abstirbt. Der Verbrauch ist seither von etwa 4,5 bis 6,5 Liter auf über 15 Liter pro 100 KM gestiegen.Wahrscheinlich ist die Lambdasonde oder deren Steckverbindung defekt. Die Lambdaspannung am einzelnen Kabel der Lambdasonde messen (nicht die 2 Kabel der Heizung, falls vorhanden). Bei laufendem Motor müssen gegen Masse gemessen 0,50V +- 0,10V anliegen. Die Zündkerzen prüfen, wenn sie verrußt sind, ersetzen.Peugeot 205