Um ein besseres Nutzererlebnis bieten zu können, verwendet diese Seite Cookies. (Was sind Cookies? ) Durch die Nutzung von sured.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Kontakt Daten-schutz-Erklärung Haftungs-Ausschl.

Auto Reparatur Sammlung

Geben Sie im Suchfeld einen oder mehrere Begriffe ein, die das Problem mit Ihrem Auto beschreiben, z.B.: "Motor", "Bremse", "Vergaser", "Lenkung", "springt nicht an". Sie können auch Marke und/oder Typ eingeben, um die Suche einzuschränken.

Finden Sie heraus, was das Problem ist mit:

bzgl. Marke oder Typ (freilassen für alle Marken):

Beim Kaltstart ist für ca. 1 Minute ein lautes, metallisch schleifendes Geräusch zu hören, das dann plötzlich aufhört, die Drehzahl wird dann auch etwas geringer. Es fängt direkt nach dem Starten an und wenn es aufhört, hört es sich so an, als ob eine sich drehende Scheibe innerhalb einer Sekunde stoppt.Das könnte die Sekundärluftpumpe sein. Sie ist für die Schadstoffreduzierung nach dem Kaltstart da. Evtl. in einer Werkstatt prüfen bzw. ersetzen lassen. Kann auch der Kompressor der Niveauregulierung sein.Opel Omega B Caravan
Batterie-, Motor- und Öllampen leuchten plötzlich auf. Jedesmal nach wenigen 100 Metern Fahrt. Die Batterielampe leuchtet ca. 1 Sekunde vor den beiden anderen auf.Möglicherweise ist der Öldruckschalter defekt und gibt somit ein falsches Signal. Nachschauen, ob die Keilriemen-Spannung OK oder zu locker ist. Die Lichtmaschine prüfen lassen. Das ist die wahrscheinlichste Ursache.Opel Corsa B
Der Wagen läuft im Stand entweder sehr untertourig oder zu hochtourig. Wenn der Wagen morgens gestartet wird, ruckelt er sehr heftig und entwickelt beim Beschleunigen nur minimale Leistung. An der Ampel geht die Drehzahl rapide herunter, das Auto ruckelt und geht dann schließlich aus. Die Motorkontrolllampe geht ständig an. Die ASU kann nicht erteilt werden, weil die Lambdasonde falsche Werte abgibt.Evtl. ist das Steuergerät defekt. Die Luftzufuhr prüfen (Luftmengenmesser, Schläuche, Luftfilter). Ein Schlauch zieht evtl. Falschluft.Opel Astra F 16V 1,8
Das Auto macht ab ca. 90 Km/h seltsame Geräusche. Es hört sich nach Reifen oder Bremse an. Es ist ein brummendes Geräusch, das mit steigender Geschwindigkeit lauter und schriller wird. Zudem fühlt sich das Lenkrad zunehmend wackelig an. Es ist beim schnelleren Fahren ständig unruhig.Die Radlager prüfen lassen.Opel Astra G
Der Motor startet nicht mehr. Nur mit Starthilfe, dann aber problemlos. Die Batterie wurde schon erneuert.Zunächst einmal überprüfen, ab die neue Batterie auch wirklich funktioniert. Evtl. Kurzschluss (per Sicherungen überprüfen). Funkt der Massepol an der Batterie?Opel Astra F
Die Temperaturanzeige geht auf 90°, zurück auf 70°C und wieder auf 90°C und so weiter. Wenn der Motor kalt ist, dreht er sehr hoch, und wenn er warm ist, liegt die Leerlaufdrehzahl bei 1200 U/min. Unterwegs gibt es öfters Aussetzer.Temperaturfühler defekt.Opel Corsa C
Der Motor geht aus wenn man während der Fahrt die Kupplung drückt, da die Drehzahl sehr schnell abfällt.Evtl. ist das Abgas-Rückführungs-Ventil mit Verbrennungs-Rückständen zugesetzt. Wenn das Ventil klemmt, geht der Motor beim ruckartigen Lastwechsel aus. Man kann das Ventil reinigen, reinigen lassen oder ersetzen.Opel Tigra
Die Lüftung funktioniert nur noch auf der höchsten Stufe.Die Platine mit dem Vorwiderstand ist durchgebrannt.Opel Corsa
Es gibt heftige Startprobleme. Die Batterie ist recht neu. Beim Anfahren bzw. Beschleunigen ruckelt der Wagen extrem.Das liegt meistens an Kondenswasser in den Zündkerzensteckern. Oder ein Zündkabel ist defekt.Opel Astra 1.4
Es gibt Probleme beim Anlassen bei warmem Motor. Danach kommt viel schwarzer Rauch aus dem Auspuff.Die Einspritzpumpe einstellen lassen. Die Steuerzeiten der Ventile korrigieren lassen.Opel Omega 2.5 TD
Wenn der Motor warm ist, macht die Servolenkung seltsame Geräusche. Der Servoflüssigkeitsstand ist OK.Die Servolenkung entlüften (den Motor laufen lassen und im Stand 5 mal ganz nach links und nach rechts lenken).Opel Vectra A
Der Motor geht einfach aus und lässt sich danach für 5 bis 10 Minuten nicht starten.Der Temperaturfühler für das Steuergerät ist defekt. Evtl. ist die Zündspule oder das Steuergerät defekt. Ggfs. den Fehlerspeicher auslesen lassen.Opel Omega A
Die Anzeige "Inspektion" leuchtet.Die Zündung ausmachen. Den Knopf zum Rückstellen des Tageskilometerzählers gedrückt halten. Die Zündung wieder einschalten. Die Anzeige fängt dann an zu blinken. Dann den Knopf loslassen.Opel Corsa C
Der Motor wird so heiß, dass die Temperaturanzeige bis zum Anschlag geht. Der Kühlwasserstand ist korrekt.Das Thermostat oder der Lüfter sind defekt.Opel Astra 1.4 Benziner
Das Auto lässt sich nicht mehr betanken. Es ist über 180 TKM gelaufen.Der Schlauch für die Entlüftung des Tanks ist verstopft.Opel Corsa 1.3 Swift Mod. A 1988
Beim Fahren brennt oft die Kontrolllampe für die Handbremse, obwohl diese gelöst ist (besonders häufig in Kurven).Überprüfen, ob der Schalter für die Betätigung der Handbremse herausgerutscht ist. Dazu die Abdeckungen unter bzw. hinter dem Handbremshebel abnehmen und nachschauen.Opel Corsa S93
Das Auto quietscht beim Fahren. Es fängt ca. 5 Minuten nach dem Losfahren an. Das Quietschen verschwindet beim Bremsen mit der Fußbremse oder mit der Handbremse oder wenn man leicht nach links lenkt. Die Bremsscheiben und die Beläge sind OK.Das Radlager ist trocken und läuft heiß. Die Geräuschquelle lokalisieren, indem nach 5 Minuten Fahrt mit Quietschen überprüft wird, ob eine der Radnaben bzw. Räder auffällig wärmer ist, als die anderen. Achtung: Wenn das Lager durchgeglüht ist, wird das Rad unvermittelt blockieren => Unfallgefahr!Opel Astra 1.6