Um ein besseres Nutzererlebnis bieten zu können, verwendet diese Seite Cookies. (Was sind Cookies? ) Durch die Nutzung von sured.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Kontakt Daten-schutz-Erklärung Haftungs-Ausschl.

Auto Reparatur Sammlung

Geben Sie im Suchfeld einen oder mehrere Begriffe ein, die das Problem mit Ihrem Auto beschreiben, z.B.: "Motor", "Bremse", "Vergaser", "Lenkung", "springt nicht an". Sie können auch Marke und/oder Typ eingeben, um die Suche einzuschränken.

Finden Sie heraus, was das Problem ist mit:

bzgl. Marke oder Typ (freilassen für alle Marken):

Die Klimaanlage funktioniert nicht.Den Kühlflüssigkeitsstand für die Klimaanlage kontrollieren.Mitsubishi Carisma
Der Motor läuft ziemlich unrund und vibriert extrem. Ohne auf das Gaspedal zu treten, beschleunigt das Auto kurz und geht dann meist wieder auf die ursprüngliche Drehzahl zurück. Manchmal geht die Drehzahl danach so weit herunter, dass der Motor fast ausgeht. Sowohl im Leerlauf als auch während der Fahrt. Morgens gibt es Startprobleme. Manchmal läuft das Auto aber auch ganz normal. Der Auspuff ist völlig schwarz und der Kraftstoff-Verbrauch ist extrem gestiegenAlle Verbindungen zum Vergaser prüfen, ob ein Schlauch porös ist oder ob an den Schellen etwas gerissen ist. Wahrscheinlich zieht der Motor Falschluft.Mitsubishi Space Wagon
Bei kalter Witterung und hoher Luftfeuchte (Nebel) springt das Fahrzeug nicht an. Geht die Luftfeuchtigkeit zurück, springt er nach geraumer Zeit wieder an. Die Zündanlage, die Benzineinspritzung, die Leitungen und Kabel sind in Ordnung. Die Zündkerzen sind feucht, wenn das Problem auftritt. Nach Einsetzen der getrockneten Zündkerzen, springt der Motor wieder an. Im Standgas läuft er dann völlig normal, aber wenn man das Gaspedal voll durchtritt, kommt die Drehzahl nicht über 1000 U/min und nur einzelne Zylinder zünden sporadisch. Betätigt man das Gaspedal dagegen nur sehr langsam, erhöht sich auch die Drehzahl ganz normal. Sobald er einigermaßen warm ist, läuft er tadellos. Die Check-Control-Lampe zeigt keinen Fehler an.Der Motortemperatur-Fühler oder der Drosselklappenschalter sind defekt.Mitsubishi Galant E50 2.0 Automatic 1994 137 PS
Der Motor springt nach einiger Standzeit nicht an. Der Anlasser dreht. Die Zündkerzen und Zündkabel, der Verteilerfinger, der Verteilerdeckel, das Netzgerät und das Steuergerät wurden getauscht. Der Zündfunken ist OK. Nach längerem Starten riecht es nach Benzin und die Zündkerzen sind feucht. Das Startgeräusch ist manchmal unterbrochen, als würde der Motor stecken bleiben.Die Steuerzeiten prüfen, evtl. ist der Zahnriemen übergesprungen. Evtl. wurden die Zündkabel vertauscht.Mitsubishi Galant GLSi 2.0 Automatik 1991)
Die Lenkung gibt manchmal bei sehr geringen Geschwindigkeiten (Rangieren, Einparken etc.) ein knarrendes, ächzendes Geräusch von sich.Die Lenkmanschette ist defekt.Mitsubishi Colt C50
Das Auto verliert immer mehr Leistung. Er fährt nicht mehr schneller als 110 Km/h und beschleunigt nur schwach.Den Luftfilter, das Steuergerät, den Zündverteiler und die Lambdasonde überprüfen, ggfs. die Zündung einstellen.Mitsubishi Colt C50 1.5 12v